Crepes-Bäcker für einen Tag

Der heutige Blog-Eintrag soll sich kurz mit einem Thema auseinandersetzen, das ich schon lange mit mir rumtrage. Vielleicht ist es außergewöhnlich, vielleicht denken aber auch viele Leute so. Bislang habe ich nur wenigen Leuten davon erzählt, meistens waren die Reaktionen eher zurückhaltend. Keine Bange, is nix Schlimmes 🙂 Weiterlesen

Meine lieben Energieversorger…

… was glaubt ihr denn eigentlich, mit wem ihr es zu tun habt? Ich verweise auf den Blogpost von Josi und mache deutlich: wir nehmen euren schlechten Service und eure Abzock-Versuche nicht einfach so hin, sondern wehren uns mit den Mitteln, die uns zur Verfügung stehen. Und weil ich gerade keinen Bulldozer zur Hand habe, mit dem ich in eure Bürogebäude fahren könnte, schreibe ich eben einfach ein bisschen darüber und hoffe, dass möglichst viele Leute das hier lesen und gewarnt sind. Stefan würde jetzt wieder seine Alte-Männer-Stimme rauskramen und mit einem lang gedehnten „Jaaaaja“ darauf hinweisen, dass er das ein wenig übertrieben findet, aber ich finde, dass man den Versorgern den Mist, den sie fabrizieren, auch mal unter die Nase reiben darf. Man muss es sogar… Weiterlesen

Die Wahrheit über die Uhr

Ich war letztens auf einer schönen Silvesterfeier. Es war bunt, es war laut, es war voll. Nils brachte zwei Mädels aus Bayern mit, arbeiten in München, wohnen in *irgendwas dahergenuschelt*. Ehrlich, ich habs nich verstanden… Ist nich bös gemeint. Vielleicht wussten sie es selbst nich 🙂 Aber das tut eigentlich überhaupt nix zur Sache. In einem der interessanten Gespräche mit den beiden kamen wir darauf zu sprechen, wie man denn eigentlich Uhrzeiten wiedergibt, und darum solls hier gehen… Weiterlesen